Frauen in der LAK

Neuer Vorstand tritt zusammen – LandesASten-Konferenz durch weibliche Spitze vertreten

Vier Plätze hat der Vorstand der LandesAStenKonferenz Rheinlandpfalz nach einem Beschluss der Mitgliederversammlung im März. Seit November sind diese Plätze mit vier Frauen besetzt: Belinda Wißmann aus Germersheim, Hannah Trippner aus Landau und Despina Balis sowie Leonie Dörner aus Mainz.
 
Als Vorstand der rheinlandpfälzischen Studierendenvertretungen (in Form der Landes-ASten-Konferenz) sind wir froh mit einem positiven Beispiel voran gehen zu können und zu zeigen, dass auch Frauen in der (Hochschul-)Politik Verantwortung übernehmen. Die Unterrepräsentation von Frauen, Inter-, Nonbinary, Trans- und Agenderpersonen ist in der sonst sehr männlich geprägten Politik ein elementares Problem, finden die vier Frauen aus den drei Hochschulstandorten.